Die gegenseitige Bedingtheit der gesunden , belastungsfähigen Entwicklung und krankhafte Entwicklungshemmungen von unserer Seele und Leib im Zusammenspiel, in Abhängigkeit vom Einfluss unserer Eltern, von nahen Bezugspersonen und des gesellschaftlichen Einflusses

01.11.2020 00:00 - Ende offen

Veranstalter: Evangelische Stadtakademie Aachen

Ansprechpartner/-in: simone.glup@ekir.de

Ort: Haus der Evangelischen Kirche

Gebühren: 25,00 Euro

* Entwicklung von seelischen, körperlichen, psychotischen Erkrankungen: Krankheit als Ausdrucks von möglichen inneren, unbewussten Konflikten

* Möglicher Umgang mit diesen kranken Menschen und ihr Einfluss auf die nahe Stehenden

* Gesellschaftliche Bedeutung und Auswirkung

* Prophylaxe möglich?

Ab November: Termine werden bekannt gegeben


Leitung & Referent: Dr. Berthold Viertmann
Facharzt für psychologische und psychotherapeutische Medizin