Die Evangelische Stadtakademie Aachen

Die Evangelische Stadtakademie wurde 2006 gegründet. Seitdem sind ihre Vortrags- und Seminarveranstaltungen in Aachen ein wichtiges Diskussionsforum für gesellschaftliche, politische, kulturelle und ethische Themen. Mit der Evangelischen Stadtakademie leistet die evangelische Kirche in der Region einen engagierten Diskussionsbeitrag, lädt zur Reflexion des Denkens und Handelns ein und macht protestantisches Profil deutlich.


Aktuelles

Eugen Drewermann: "Dostojewskij ist auch heute noch aktuell"

Vortrag des streitbaren Theologen in Herzogenrath war Höhepunkt der Reihe "Dostojewskij 200" - Pfarrer Joachim Leberecht ist Initiator des Projekts [mehr]

Das „Auseinandergehen der Wege“ – Wann wurde aus dem Miteinander von Juden und Christen ein Nebeneinander?

Gemeinde-Seminar in zwei Abenden digital per Zoom: Donnerstag, 25. November und 2. Dezember - Beitrag zum Jubiläumsjahr "1700 Jahre jüdisches Leben in… [mehr]

Neue Themen und Termine beim Digital Kompass

6 interessante Themen noch im November und digitales vom Seniorentag in Hannover [mehr]

Koffer ein, Koffer aus... Jüdische Ab- und Zuwanderung in Deutschland nach 1945

04.11.2021, 19 Uhr, mit Judith Kessler, Sozialwissenschaftlerin und Autorin, arbeitet als Redakteurin und Kulturmanagerin und publiziert vorrangig im… [mehr]

„Lobbyistin der Gottoffenheit“ und andere Kirchenbilder der Zukunft

20.10.2021, 18 Uhr, Referentin: Ilka Werner, Superintendentin des Kirchenkreises Solingen, Zugangslink [mehr]

Evangelische Stadtakademie Aachen

Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10,
52062 Aachen

Telefon: 0241/453-162

info@stadtakademie-aachen.de
www.stadtakademie-aachen.de

Quartal Okt. - Dez. 2021

Die Evangelische Stadtakademie Aachen wird getragen von der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen und dem Evangelischen Kirchenkreis Aachen und ist Mitglied im Evangelischen Erwachsenenbildungswerk Nordrhein

Konto: Verwaltungsamt des Kirchenkreises Aachen
Sparkasse Aachen, BLZ 39050000, Konto-Nr. 216,
Haushaltsstelle M103 5220 00 60 404100